Corporate News 1. Juni 2015

CeoTronics AG Corporate News vom 01.06.2015

Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Ende des Geschäftsjahres 2014/2015 (31. Mai 2015)

Konzernumsatz ca. T€ 17.883 (+ ca. 2,5%) // Auftragsbestand ca. T€ 6.500 (+ ca. 83,1%) // Dritthöchster Auftragsbestand zum Geschäftsjahreswechsel // Umsatzziel übertroffen // Ergebnisausblick.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, verzeichnete im Geschäftsjahr 2014/2015 einen um ca. T€ 434 auf ca. T€ 17.883 erhöhten Konzernumsatz.



Der konsolidierte Auftragsbestand zum Stichtag 31. Mai 2015 erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr von T€ 3.551 um ca. 83,1% auf ca. T€ 6.500. Der Auftragsbestand zum Geschäftsjahreswechsel ist der Dritthöchste in der 30-jährigen Unternehmenshistorie.

Mit dem erreichten Umsatz von ca. T€ 17.883 ist der im Januar 2015 in Aussicht gestellte Konzernumsatz um ca. T€ 383 übertroffen worden. Demzufolge ist davon auszugehen, dass das Ergebnisziel ebenfalls erreicht werden wird.

Endgültige und detaillierte Geschäftsjahreszahlen werden nach Feststellung, voraussichtlich Anfang September 2015, mit dem Geschäftsbericht 2014/2015 veröffentlicht.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, ist im Entry Standard notiert.


Weitere Informationen:

CeoTronics AG, Audio Video Data Communication
Investor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Germany

Tel: +49 6074/8751-722, Fax: +49 6074/8751-720
E-Mail: direkt an den Vorstand über das Kontaktformular, Internet: http://www.ceotronics.com