CT-Vibration Headset

Das CT-Vibration Headset ist ein speziell entwickeltes Headset mit dem sehr effektiv, sowohl in ruhigen als auch in lauten Umbegungsbedingungen, kommuniziert werden kann.

Bei der hier eingesetzten Knochenleitungsmethode, wird die zu übertragende Sprache in Schwingungen umgewandelt und direkt über die Schädelknochen an die Hörorgane übertragen. In diesem Fall geht der Schall also nicht den „Umweg“ über das Trommelfell, sondern direkt zum Innenohr.

So können die Nutzer des CT-Vibration Headsets sich voll auf die Wahrnehmung ihrer Umgebung konzentrieren und trotzdem eingehende Nachrichten per Funk hören. Die sichere Sprachübertragung funktioniert auch zuverlässig in Umgebungen mit hoher Geräuschentwicklung, in denen z. B. ein passiver Gehörschutz getragen wird.


Durch die Kombination aus einem Mikrofon mit sehr hoher Klangqualität und einer effektiven Hintergrundgeräuschunterdrückung ist eine klare Sprachübertragung gesichert.

Kompatibel mit Helmen
Das CT-Vibration Headset ist mit einem flachen Kopfband in Kombination mit einer Haube ausgestattet, welche das Tragen auch unter Helmen ermöglichen.

Lautlose Erweiterung: CT-WirelessPTT MIL
Zur Erweiterung des Tastenumfangs und zur abgesetzten Bedienung der CT-HR PTT kann die drahtlose Sendetaste CT-Wireless PTT MIL eingesetzt werden. Sie erzeugt keine Tastgeräusche, entspricht den Schutzklassen IP66 und IP67 sowie der Militärnorm MIL-STD-810G. Die Montage an einer „Picatinny-Schiene“ ist ebenfalls möglich.

CT-Vibration Headset
Fragen? Sie erreichen uns unter:
+49 (6074) 8751-0
Oder wir rufen Sie an.


*Pflichtfelder
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie unserer:
Datenschutzerklärung | Informationspflichten